Kurs: Gewaltfreie Kommunikation

Eine Sprache des Herzens
Marshall Rosenberg

Was bedeutet Gewaltfreie Kommunikation? Es ist eine Art des Umgangs miteinander, die Gespräche erleichtert und im friedlichen Lösen von Konflikten notwendig ist.

Durch die gewaltfreie Kommunikation werden Sie verstehen, dass…
… alles, was ein Mensch jemals tut, ein Versuch ist, Bedürfnisse zu erfüllen
… es förderlicher ist, Bedürfnisse durch Kooperation statt durch Konkurrenz zu erfüllen
… es Menschen von ihrer Natur her Freude bereitet, zum Wohlergehen anderer beizutragen, wenn sie das freiwillig tun können

Die Gewaltfreie Kommunikation bietet Ihnen die Gelegenheit…
… Verbindungen mit anderen Menschen zu schaffen, die für Sie befriedigender sind
… Ihre Bedürfnisse auf eine Weise zu erfüllen, die Ihren Werten und denen anderer gerecht wird
… vergangene Erfahrungen und Beziehungen, die schmerzvoll und erfolglos waren, zu heilen

Die Fähigkeiten der Gewaltfreien Kommunikation werden Sie dabei unterstützen…
… Ärger und Frustration umzuwandeln in den Aufbau von Partnerschaften und Kooperationen
… Lösungen zu finden, die auf gegenseitiger Rücksichtnahme, Respekt und Konsens basieren
… Bedürfnisse so zu erfüllen, dass sie bereichernd wirken, sei es im persönlichen Leben, bei der
Arbeit, in der Familie, der Schule, der Nachbarschaft und in der Gesellschaft

Wir haben gelernt zu sprechen, aber wir haben nicht gelernt zu kommunizieren. Sie lernen einen erstaunlich wirkungsvollen Kommunikationsstil. Auf den ersten Blick simpel, ist er in der Hitze des Gefechts jedoch herausfordernd und in seinen Ergebnissen stark und überraschend.

Der nächste Kurs findet jeweils Dienstags von 17.30 Uhr bis 20.00 Uhr statt und wird von mir im Coworking Nike Basel in der Steinenvorstadt 24 im 5. Stock unterrichtet. Er besteht aus 5 Teilen, die Inhalte sind aufbauend. Der ganze Kurs kostet Fr. 350.– und findet an den folgenden Daten statt: 10./17./24./31. März und 5. Mai 2020.

Anmeldungen oder Fragen richten Sie bitte an carpet@bluewin.ch oder  an 079 569 10 03.

Ich freue mich auf Sie!

Carmen Peter